Parlamentarischer Abend

29.01.2020

Energiewende sozial ausgewogen gestalten

Morgen (29. Januar) eröffnet Landtagspräsidentin Birgit Keller den Parlamentarischen Abend des Thüringer Erneuerbare Energien Netzwerks (ThEEN) und des Beirats zur Nachhaltigen Entwicklung in Thüringen (Nachhaltigkeitsbeirat Thüringen) mit einem Grußwort. Das Thema des Abends lautet: "Dekarbonisierung des Energiesystems: Chancen und Herausforderungen für Thüringen".

Vorab sagte Landtagspräsidentin Keller: "Der Klimawandel ist die zentrale Herausforderung unserer Zeit. Wir müssen schnell und konsequent handeln und darauf achten, dass die Energiewende sozial ausgewogen gestaltet wird. Klimapolitik darf nicht über die Köpfe der Menschen hinweg gemacht werden - die Verbraucherinnen und Verbraucher an der Energieerzeugung zu beteiligen und sie in Überlegungen einzubeziehen ist Voraussetzung für einen guten Dialog."

Zeit: Mittwoch, 29. Januar 2020, 19.00 Uhr
Ort: Erfurt, Thüringer Landtag, Restaurant, Jürgen-Fuchs-Straße 1